Bestickter Mantel der Belle Époque „Grasiris“

Bestickter Mantel der Belle Époque „Grasiris“
Auf Lager
​maßgefertigt
€896
Standardlieferung:€23
Standardlieferung dauert:16-21 Tage
Expresslieferung:€32
Expresslieferung dauert:4-6 Tage

Wolle:

Hellgraue / helllila Wolle

​Größen auf Lager

0246
Größentabelle
Beschreibung

Belle Époque Mantel „Grasiris“

Frauenmantel aus Wolle mit Handstickerei

Verlieben Sie sich in den neuen Belle Époque-inspirierten Mantel! Majestätische, junge und vergängliche Schönheit fesselt, so dass Sie ihr überall blind folgen, erfüllen ihre exzentrischsten Wünsche. Frei und unabhängig kann sie die nächste Liebesaffäre lassen, um die Langeweile ihres Mädchens zu zerstreuen...

Dieser Promenadenmantel aus den Jahren 1890-1900 hat alle Merkmale der späten viktorianischen Mode: elegant verlängerte Proportionen, ein hoher Saum und eine S-förmige Silhouette, die auf die bezaubernden weiblichen Kurven aufmerksam aussieht. Der vordere Teil behält eine klassische Silhouette, verstärkt durch Längslinien und exklusive breite Borte mit Art-Nouveau Blumenmotiven. Die Rückseite ist ganz anders: eine gesäumte Taille mit einem Wasserfall von Falten und architektonisch besticktem Halfgürtel. Der Saum wird leicht geschwungen. Ein ausdrucksvoller Schnitt bezieht sich auf die kelchartigen Silhouetten der Ära.

Das Trimmen des Kragens ist Farbe Amethyst, es ist auch Nerzfell sehr ähnlich. Der Mantel wird mit einer Anzahl von Wollknöpfen und handgefertigten Wollschlaufen befestigt. Sie deuten auf eine Husarenuniform und beziehen sich auf die Zeiten, in denen die Elemente des österreichisch-ungarischen und russischen Kostüms erstmals in Westeuropa verbreitet wurden.

Die angesetzten Ärmel sind extrem breit über dem Oberarm und verengen sich vom Ellenbogen zum Handgelenk. Solch ein Schnitt erweitert visuell die Schulterlinie um eine schmale Taille. 

Wir fühlen uns am meisten stolz auf ein Iris-Bild handgestickt auf der Rückseite in der gemischten Technik. Die Blume, die eine große Nation für Hunderte von Jahren als Fleur-de-lis darstellte. Es dauert 15-20 Arbeitstage des Berufsstickers, um dieses Kunstwerk zu produzieren, die Stiche sind: Satinstich, Flechtenstich, Stickstich undein dekoratives Fischgrätmuster. Schattierungen wurden mit einem Perfektionismus ausgewählt, was eigentlich unsere Besonderheit ist, deshalb gibt es nur diese einzige Farbkombination zur Verfügung.

Beachten Sie bitte, dass diese Auflistung für den Mantel gemeint ist; der Hut und die Muffe können separat erworben werden.

Materialien:

  • Kunstpelz;
  • Exklusive „Grasiris“-Borte;
  • Leichte lila Wolle;
  • Viskose-Jacquard-Futter;
  • Mouliné Baumwollfäden;
  • 36 Wollknöpfe.

Eigenschaften:

  • Pelz-Stehkragen;
  • Asymmetrischer Saum;
  • Schlanke Passform;
  • Trompetenärmel;
  • Handgesticktes Muster.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Fragen haben.

 

Kommentare
Es wurde kein Kommentar gefunden

Fügen Sie Ihren Kommentar ein

Ihr Kommentar wird hier veröffentlicht nur wenn es um eine Rezension oder allgemeine Produktanfrage handelt. Persönliche Anfragen über die Bestellungen oder Sonderwünschen beantworten wir per Email ohne öffentliche Bekantmachung.

Armstreet's facebook page Armstreet's twitter Armstreet's Google+ account
American ExpressVisaPaypalMasterCard
Design & Development: ArtAround
Please wait...