Neuigkeiten - Kleidung von ArmStreet - fühlen Sie den Unterschied

07. August, 2019

Wenn Sie an mittelalterlichen Festivals in Europa, Nordamerika oder Australien teilnehmen, haben Sie sicherlich Leute getroffen, die Kleidung von ArmStreet tragen. Wahrscheinlich viele Leute. Vielleicht waren Sie sogar einer von ihnen :)

kleidung-von-armstreet-fuehlen-sie-den-unterschied-1.jpg kleidung-von-armstreet-fuehlen-sie-den-unterschied.jpg


Wie einer unserer Kunden nach seiner Rückkehr von einer Veranstaltung schrieb: „Es war teilweise eine Armstreet-Modenschau!“. Und es gibt gute Gründe, warum unsere mittelalterliche Kleidung immer beliebter wird. Neben dem offensichtlichsten - es sieht einfach gut aus - gibt es noch einige weitere, und heute werden wir Ihnen sagen, was sie sind.

kleidung-von-armstreet-fuehlen-sie-den-unterschied-20.jpg


Was ist also das Besondere an ArmStreets Kleidung, das ein ungeschultes Auge vielleicht nicht bemerkt?

1. Natürlicher Stoff. Wir verwenden nur natürliche Stoffe. Keine Mischungen, keine Kunststoffe. Menschen, die auf Schneiderei stehen, kennen den Unterschied in Preis und Qualität. Unsere erste Wahl ist Leinen und in unserem Online Shop finden Sie viele Kleidungsstücke aus Leinen. Wir haben Ihnen bereits von diesem großartigen Material erzählt und warum es so großartig ist: Es hält Sie im Sommer kühl und trocken, hält die Wärme im Winter, ist sehr langlebig und sieht einfach sehr angenehm und gut aus.


Aber nicht nur Leinen ist da: Wir verarbeiten auch Baumwolle, Wolle, Samt, Chiffon, Batist, Seide, Brokat, Leinwand, Marquisette und andere Stoffe. Was sie verbindet, ist die Tatsache, dass sie alle natürlich sind und sorgfältig von den besten Lieferanten ausgewählt wurden, die wir finden konnten.
Übrigens, wenn Sie Leinen genauso lieben wie wir, können Sie einen Filter auf unserer Website verwenden, um alles zu finden, was aus diesem Material gefertigt ist.

Leinenkleid „Die Zauberin” Tunika „Ingrid-Inlandsgöttin”
Leinentunika „Fürst Gilderoy” Lange Tunika „Fürst Gilderoy”

 


2. Stoffmenge. Wir verwenden mehr Stoff. Im Vergleich zu den anderen mittelalterlichen Kleidungsstücken, die es auf dem Markt gibt, ist dies gelegentlich ein Vielfaches. Wir verwenden so viel Stoff, wie wir wollen, verwenden zusätzliche Keile und machen extra breite Röcke.


Zum Beispiel erfordert ein typisches Hemd 3 Meter Stoff. Wir geben 4 und mehr aus und versuchen nicht, an weiten Ärmeln und anderen Teilen zu sparen. Infolgedessen benötigen selbst unsere einfachen Kleider und Tuniken fast doppelt so viel Stoff wie die der Economy-Klasse, aber am Ende erhalten Sie ein weites und herrlich fließendes Kleid. Genau das sollte mittelalterliche Kleidung für das Geld sein, das Sie bezahlen. Ohne Kompromiss!

Wollkleid „Sansa” Renaissance Kleid Schneewittchens Korsett-Rock

 


3. Exklusive Borte. Wir entwerfen Ornamente und kreieren unsere eigenen Verzierungen, die von historischen Funden und Bildern aus dem Mittelalter inspiriert sind. Obwohl der Prozess gut organisiert ist, ist er immer noch sehr zeitaufwendig und manchmal müssen wir viele Versuche unternehmen, um die Ergebnisse zu erzielen, mit denen wir zufrieden sind. Unsere Designer verbringen Stunden damit, Nachforschungen anzustellen, mit Farben zu spielen und alles mit der Herstellung abzustimmen.


Das Ergebnis ist, dass unsere Kunden einzigartige Designs der Borten erhalten, die historisch von ihrer Kleidung inspiriert sind. Und wir können noch mehr bieten und haben Erfahrung mit: Wir können personalisierte Verzierungen mit Abzeichen für große Teams und Gruppen erstellen - lesen Sie mehr darüber hier.

Borte auf dem Kleid „Renaissance Erinnerung” Borte auf dem Kleid „Prinzessin im Exil” Borte auf dem Kleid ”Herrin des Flusses”

 

4. Schneidertechnik und Veredelung. Wir verwenden modische Schneidereien und Qualitätsstandards, die auf Ihre Kleidung im mittelalterlichen Stil angewendet werden. Wenn möglich, versuchen wir, Overlock-Nähte (überwendlichnähte) zu vermeiden, indem wir sie durch wesentlich arbeitsintensivere doppelte Kappnähte ersetzen.


„Dies ist ein kleines Detail!”, Könnte jemand sagen. Wir glauben, dass Details sehr wichtig sind. Unsere Nähte sehen perfekt aus und fühlen sich auch perfekt an, wenn Sie auf dem Festival, auf das Sie sich lange vorbereitet haben, Ihr mittelalterliches Kostüm tragen. Und unsere Qualitätsstandards sind auf höchstem Niveau.


Als Beispiel für unsere Liebe zum Detail fertigen wir unsere eigenen Schnürungen für Kleider wie „Bogenschützin”, „Sansa” und „Renaissance Erinnerung”. Wenn wir etwas nicht in der richtigen Qualität finden können, bestellen wir es nach Maß oder fertigen es selbst an.

kleidung-von-armstreet-fuehlen-sie-den-unterschied-13.jpg kleidung-von-armstreet-fuehlen-sie-den-unterschied-14.jpg
kleidung-von-armstreet-fuehlen-sie-den-unterschied-15.jpg kleidung-von-armstreet-fuehlen-sie-den-unterschied-16.jpg

Nähte an ArmStreets Kleidung und an einer zufälligen regulären Jeans zum Vergleich

5. Dekorative handgemachte Nähte und Stickereien. In unseren Artikeln stecken viele Handstiche, wie dekorative Zick-Zack-Handstiche mit floralen Elementen am Ausschnitt der Robe „Labyrinth“, handgemachte Aufnäher an der Tunika „Halloween“ und Handstickereien an den Kleidern „Die Zauberin“.

Leinentunika „Labyrinth” Chemise aus Leinen „Halloween” Leinenkleid mit bestickten Ärmeln „Die Zauberin”

 


In unserer Zeit sind wir durch Massenproduktion korrumpiert, was natürlich sehr praktisch ist. In der Vergangenheit beschäftigte man sich jedoch persönlich mit denjenigen, die Kleidung oder Schuhe herstellen wollten, und sowohl die Maßanfertigung als auch die Handarbeit waren Standard. Kaum jemand kann behaupten, dass unter solchen Bedingungen die Haltung gegenüber Kleidung sowohl für diejenigen, die sie trugen, als auch für diejenigen, die sie herstellten, unterschiedlich war. Hier in ArmStreet beleben wir die Geschichte nicht nur durch das, was wir erschaffen, sondern auch durch die Leidenschaft, mit der wir es tun, und durch die traditionelle Herangehensweise, die unseren Vorfahren ähnelt.

Das Ergebnis ist - bei uns bekommen Sie immer mehr, als Sie bezahlt haben.

Kommentare (0)

*Ihr Kommentar wird nach der Genehmigung sichtbar sein. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um Kommentare ohne Zensierung zu posten.